FAQ Stand 29.03.2020Hier finden Käufer und Verkäufer Antworten auf ihre Fragen.

Was ist YourLocal

YourLocal ist eine Plattform für den lokalen Einzelhandel. Hier findet ihr die Produkte, die ihr sonst im Ladengeschäft erwerben könntet. In der aktuellen Version von YourLocal könnt ihr mit dem jeweiligen Anbieten in Kontakt treten und eure Bestellung bei ihnen aufgeben. Zukünftig soll YourLocal aber noch mehr können und eine umfangreiche E-Commerce Plattform werden. Mehr dazu findet ihr in unserer Roadmap.

Was kostet YourLocal?

YourLocal ist aktuell kostenfrei. Wir verlangen zum jetzigen Stand weder Provisionen noch eine Grundgebühr. Wir möchten, dass ihr wieder mit euren Kunden in Kontakt kommt und ihr mit dem online Handel starten könnt. Natürlich kostet das Projekt Geld – von der technischen Entwicklung über das Hosting bis hin zum Support. Wir erarbeiten aktuell verschiedene Modelle zur Refinanzierung und halten euch dazu auf dem laufenden. Bevor wir aber über Geld reden, wollen wir erstmal, dass ihr Geld verdient.

Wir bieten euch zusätzlich eine Logistik für Abholung und Lieferung an. Für diese Dienstleistung fallen dann entsprechend zusätzliche Kosten an.


Wie kann ich mich als Händler anmelden?

Du willst dabei sein? Das freut uns. Über unser Formular kannst du dich bei uns melden. Danach bekommt ihr von unserem Team alle nötigen Unterlagen zugeschickt.

Wie wird der Einkauf bezahlt?

Aktuell bietet YourLocal noch keine eigenen Bezahlmöglichkeit. Das soll und wird sich aber noch ändern. Bis dahin verläuft die Bezahlung direkt zwischen Käufer und Anbieter. Wer als Händler noch kein eigenes System für eine online Zahlung hat, dem legen wir ein PayPal-Geschäftskonto ans Herz  (sicher, es gibt auch andere Möglichkeiten). Nach einem unkomplizierten Anmeldeprozess seid ihr in kürzester Zeit in der Lage den Käufern einen PayPal-Link für die Zahlung zu übersenden – selbst wenn ihr die Registrierung eures Kontos noch nicht komplett abgeschlossen habt.

Anmeldung:

  1. Button „Geschäftskonto eröffnen“
  2. E-Mail-Adresse für die Kontoeröffnung angeben
  3. Passwort für die Anmeldung vergeben
  4. Angaben zum Unternehmen eintragen
  5. Kontobestätigung: https://www.paypal.com/de/smarthelp/article/wie-best%C3%A4tige-ich-mein-bankkonto-faq3045

Zahlung über PayPal.Me-Link:

  1. PayPal.Me-Link im PayPal-Geschäftskonto erstellen
  2. Link z.B. via E-Mail mit einem vordefinierten Betrag an den Kunden senden
  3. Kunden klicken auf den Link, loggen sich bei PayPal ein und überweisen so das Geld

Wie erfolgt die Lieferung?

Einige Lieferungen erfolgen direkt durch den jeweiligen Händler. Zusätzlich bieten wir euch eine eigene Logistik, mit der ihr die Abholung und Lieferung ebenfalls durchführen könnt. Für die Lieferung fallen ggf. zusätzliche Kosten bei der Bestellung an.

Können auch Unternehmen aus der Umgebung mitmachen?

Kurze Antwort: Na klar! Wir nehmen gern auch Händler aus dem Umland in unseren Marktplatz auf. Das Basta. stellt Lagerkapazitäten zur Verfügung, auch für Kühlprodukte, und wir übernehmen die Auslieferung innerhalb Magdeburgs.

So funktioniert’s:

Du fährst deine Waren ins Basta in der Halberstädter Straße - je nach Bedarf einmal oder mehrfach pro Woche. Wenn Bestellungen bei dir eingehen, kontaktierst du unsere Logistik und übermittelst die relevanten Informationen. Zur Zeit funktioniert das noch über ein Chat-Programm, aber wir arbeiten daran, dass ein Logistik-Auftrag direkt über den Marktplatz ausgelöst werden kann. Unser Lieferservice fährt dann die Bestellung aus. Fertig.

Wer macht YourLocal?

Das Team von YourLocal, das sind Unternehmer, Entwickler, Designer, Online-Marketer, Projektmanager, Künstler und viele mehr. Schau dir das Team an, welches sich seit Donnerstag (19.03.) letzter Woche, zusammengefunden hat - Das Projekt und Wir